Unser Rumpelhaldenfest 2016

rumpelhalde_fest_2016_18
Am Sonntag haben mit uns bei schönsten Wetter zahlreiche Besucher unser alljährliches, inzwischen viertes Rumpelhaldenfest gefeiert!
rumpelhalde_fest_2016_1
Es gab Rumpelhalden-Apéro mit Bier aus dem Quartier von Hirnibräu, Rundgänge und zahlreiche Rumpelhaldenprodukte wie Konfi, Sirup oder selbstgemalte Karten zu erstehen.
rumpelhalde_fest_2016_85
rumpelhalde_fest_2016_104
Die Kinder konnten sich Buttons von unseren Schafen und Bienen erstellen und der diesjährige, sehr herausfordernde Hindernislauf mit 31 teilnehmenden Kindern war wieder ein voller Erfolg. Gemeinsam konnten sie sich drei Runden Extra-Süsses erkämpfen, indem sie die Sandwaage zum Kippen gebracht haben. Flurina hat sich knapp vor Lena und Elin durchgesetzt.
rumpelhalde_fest_2016_42
rumpelhalde_fest_2016_123
Viele Kinder haben auch dieses Jahr Wildbienenhotels für die Rumpelhalde gebaut und wunderschöne Bilder gemalt, um die Rumpelhalde zu verschönern. Vielen Dank allen Kindern dafür! Die Bilder werden bald den Rumpelhaldenzaun verschönern und schon nächstes Jahr im Frühling könnt ihr nachschauen, ob in euren Wildbienenhotels schon Bewohner eingezogen sind.
Desweiteren konnten die Besucher dieses Jahr ihren Wunschobstbaum für die Rumpelhalde auswählen: Zu unseren Mirabellen-, Kirschen- und Apfelbaum werden nun im Herbst die drei „Gewinnerbäume“, ein Zwetschgen-, ein Birnen- und ein zweiter Kirschbaum geplanzt. Unter den zahlreichen Teilnehmern wurden auch zwei Preise verlost. Den Kinderpreis hat Friedrich gewonnen und bei den Erwachsenen wurde Helene S. ausgelost.
rumpelhalde_fest_2016_22
Wir danken allen Besuchern ganz herzlich für die grosszügigen Spenden für das Apéro und die „Rumpelhaldenprodukte“! Wir freuen uns auf das nächste Rumpelhaldenfest und würden uns auch freuen 615-544-9187 , euch ausserhalb des Festes auf der Rumpelhalde begrüssen zu dürfen.
Zahlreiche Bilder vom Fest findet ihr hier.

cleanupday_rumpelhalde2016_3
Wir haben uns auch sehr über die zahlreichen Teilnehmer am nationalen Clean-Up-Day am Samstag gefreut – merci vielmals für eure Mithilfe! Innerhalb von einer Stunde haben wir oberhalb der Rumpelhalde im Wald viel Müll eingesammelt. Erfreulicherweise war es dieses Jahr viel weniger Müll als letztes Jahr. Belohnt wurden die fleissigen Helfer mit Weggli und Schokistängeli und Äpfeln.
:::
Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr Bilder von euch oder euren Kindern entdeckt, die ihr nicht bei uns auf der Internetseite haben wollt.
:::

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.