Steine für den Lesesteinhaufen

Wie vielleicht viele mitbekommen haben die bei unserem Fest waren oder unsere Website besuchen … Wir haben dringend nach grossen Steinen für unseren geplanten Lesesteinhaufen gesucht und dank Markus Götsch vom Waidhof in Unter-Affoltern liegen seit Samstag bei uns auf der Weide 2 m3 Steine, die sie von ihren Feldern aufgesammelt haben. Merci also vielmals Familie Götsch für diese tolle Spende! Sobald wir mit dem Aushub beginnen, melden wir uns nochmal an dieser Stelle. Wir würden uns nämlich sehr über rege Hilfe aus der Nachbarschaft – vorallem der Kinder – freuen.

*Bauprojekt Lesesteinhaufen Update*: Wir sind am Samstag 14.9. von 10–12 Uhr und von 14–17 Uhr auf der Weide und für Sirup und Snacks ist gesorgt. Wann und wie lange ihr dabei sein wollt, entscheidet natürlich ihr. Sagt uns einfach am besten kurz per Email Bescheid (info(at)rumpelhalde.ch), ob und wann ihr beim Bau dabei sein wollt. Wenn ihr eine Schaufel, einen Spaten oder einen Pickel habt, sind wir froh, wenn ihr sie auf die Weide mitnehmen könntet.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns bei unserem ersten Arbeitsschritt – dem Ausheben der Grube – helfen würdet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.