Bilder vom Rumpelhaldenherbst-Fest

Vor fast einer Woche haben wir unser Herbstrumpelhalden-Fest gefeiert. Es wurde geschlemmt, fliessig gespendet, um die Wette der Rumpelhalden-Parcours gemeistert, der tote Rumpelhalden-Grünspecht vom letzten Jahr – jetzt ausgestopft – bewundert, Löcher gebohrt für die Wildbienen im eigenen Garten und Bier aus der Nachbarschaft getrunken (Hirni-Bräu).
Ebenso wurde, dank der Wahl der Besucher, unser kleines Böckli mit dem Namen Johny getauft und hat damit die Namen Minotauros, Fridolin, Frederico und Pontus auf die Ränge verwiesen.
Zahlreich haben auch die Kinder am Malwettbewerb teilgenommen und unsere drei Sieger sind: Anic (Kita-Kinder, 0–4 Jahre), Enya (Chindsgi-Kinder, 5–6 Jahre) und Noel (Schulkinder, 7–12 Jahre).
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Besuchern und ihre grosszügigen Spenden und bei allen Malwettbewerbsteilnehmern! Hier könnt ihr alle Bilder vom Fest und die Bilder der Malwettbewerbssieger anschauen:
IMG_0273 615-544-7466

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.